Willkommen im M-zine

Hier finden Sie die "lustigsten" Werbeanzeigen im Web.

Wir sind jetzt auch ein Webkatalog!

Dieser Blog beschäftigt sich mit genau diesem Dorn im Auge von vielen Usern im Internet. Wir zeigen alle positiven und negativen Auswüchse der Unerwünschten Internet Werbung auf dem Monitor. Bei uns finden Sie die lustigsten und peinlichsten Spamanzeigen. Vom Klassiker Viagra bis zum Fertighaus aus Polen, hier sehen Sie wie Werbung sein kann und sein könnte.

Seitdem es Medien gibt, gibt es Werbung. Zu Beginn war Werbung eher zurückhaltend und die meisten Produkte verkauften sich durch Mundpropaganda. Doch mit dem Erfolgszug der modernen Medien öffnete sich für die Marketingagenturen dieser Welt eine weite Tür, sehr zum Leidwesen der Benutzer. Egal ob nervige Popups, Backlinks oder Riesenbanner, die sich nicht wegklicken lassen, der User hat es im Internet wirklich nicht leicht.

M-zine dreht den Spieß um.

Wir nutzen was uns nervt, um uns damit zu Unterhalten. Denn manchmal ist die Werbung ja doch ganz unterhaltsam. Ein Beispiel dafür sind lustige Rechtschreibfehler in Emails, von Menschen (?) die Ihnen gerne Sex und Viagra verkaufen würden und für den Fall, dass Sie Pleite sind einen passenden Kredit. Hier finden Sie Tag für Tag ein schönes Mixtape aus dem ganz normalen Wahnsinn des Internets. Unser Ziel ist Ihr Spaß. Schicken Sie die Links an Ihre Kollegen und machen Sie einfach mal Pause.

Lassen Sie sich von Spam nicht ärgern, sondern begeistern. Wir Wählen jede Woche den lustigsten Spam der Woche und einmal im Monat den nervigsten Spam des Jahres. Ultimativ gibt es ein Ranking mit dem nervigsten Spam im Internet und weltweit.